E-Zigaretten

E-Zigaretten
E-Zigarette für Einsteiger & Profis im Online-Shop günstig kaufen
Top-10 Marken für E-Zigaretten im Überblick
Wie ist eine E-Zigarette aufgebaut & welche Systeme gibt es?
Worauf sollte man als Einsteiger achten?
Nikotinfreie & Nikotinhaltige E-Zigaretten
Welche Startersets sind für Einsteiger zu empfehlen?
Liquids, Aromen und Basen ? Auf die Mischung kommt es an!
E-Zigarette ? Die Alternative zur Tabak-Zigarette

E-Zigarette für Einsteiger & Profis im Online-Shop günstig kaufen

Das Dampfen oder Vapen von E-Zigaretten gehört für immer mehr Verbraucher zu einem beliebten Ritual, auf das sie nicht mehr verzichten wollen. Im Unterschied zum herkömmlichen Rauchen ist das Dampfen wesentlich einfacher, sauberer und gesünder. Dazu sind E-Zigaretten preiswerter in der Anschaffung. Wir sind ein Shop, der eine breite Auswahl an E-Zigaretten für Sie bereithält. Sie finden bei uns Modelle der verschiedensten Hersteller und in unterschiedlichen Ausstattungen, Modelle für Einsteiger oder Umsteiger sowie solche für erfahrene Dampfer. Dazu bieten wir Ihnen eine riesige Menge an Zubehör, sodass Sie sich in unserem Shop mit allem versorgen können, was Sie zum Dampfgenuss benötigen.

Hochwertige E-Zigaretten unterschiedlicher Marken im Shop von MaxVapor bestellen

Sie sind ein leidenschaftlicher Liebhaber moderner E-Zigaretten und auf der Suche nach einem Shop mit breit gefächertem Angebot an hochwertigen E-Zigaretten unterschiedlicher Marken? Dann sind Sie bei MaxVapor genau richtig. Im Shop von MaxVapor finden Sie die neuesten Modelle von E-Zigaretten in vielen verschiedenen Varianten. Neben den E-Zigaretten im klassischen Design für den Einsteiger und den eleganten Raucher erhalten Sie bei MaxVapor ebenfalls futuristisch gestaltete und technisch raffinierte Box Mod-Modelle der Extraklasse für den erfahrenen Dampfer. Sämtliche E-Zigaretten werden von den in der Dampferszene bekannten und beliebten Herstellers produziert. Zu den Unternehmen gehören Namen wie Joyetech, Smok, Wismec, Uwell, Innokin, Aspire sowie viele weitere Label. Gleichzeitig entspricht die im Shop verwendete Hardware den für einen Vertrieb in Deutschland notwendigen Anforderungen und unterliegt einer laufenden und ordnungsgemäßen Qualitätskontrolle. Damit können Sie sicher sein, bei der Bestellung Ihrer neuen E-Zigaretten bei MaxVapor hinsichtlich Qualität, Güte und Service bestens aufgehoben zu sein. Für Fragen, Hinweise und Wünsche hinsichtlich der E-Zigaretten steht das professionelle Team von MaxVapor gern zur Verfügung.

Wir halten in unserem Shop ein breites Angebot an E-Zigaretten in allen aktuell angebotenen Formen an. Das können die konventionellen elektrischen Zigaretten im typischen Röhrendesign als All in One Gerät oder als Modell mit austauschbaren Einzelkomponenten sein. Daneben halten wir bei MaxVapor E-Zigaretten im angesagten Box- oder im Pen-Design bereit. Zu den weiteren Angeboten unseres Shops gehören hochwertige sowie neuartige Modelle, die mit vorbefülltem Caps-System versehen sind oder auch leistungsstarke E-Zigaretten mit Cartridge-Clearomizern.

Bei MaxVapor kaufen Sie hochwertige Elektro Zigaretten zu fairen Preisen

Als professionelles Unternehmen ist es uns ein Herzensanliegen, ausschließlich E-Zigaretten zu fairen Preisen bereitzuhalten. Sie dürfen daher sicher sein, bei einer Bestellung in unserem Shop ausschließlich E-Zigaretten zu auf dem Markt üblichen Preisen zu erwerben. Überzeugen Sie sich am besten selbst von unserem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis, in dem Sie die Preise der E-Zigaretten bei uns im Shop mit denen anderer Shops vergleichen.

Wir legen ausgesprochen viel Wert auf eine Beratung vor dem Kauf einer E-Zigarette

Der Kauf einer E-Zigarette ist stets ein besonderer Moment, dem in der Regel einige Überlegungen vorausgegangen sind. Damit Sie die für sich passende E-Zigarette aus unserem breit gefächerten Angebot an Modellen auswählen können, bieten wir Ihnen eine ausführliche Beratung zur E-Zigarette an. Wir bei MaxVapor beraten Sie umfassend und genau und beantworten Ihnen ebenfalls Ihre Fragen zu den einzelnen Modellen. Für eine Kontaktaufnahme mit uns stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung: Sie haben die Wahl, uns beispielsweise telefonisch zu kontaktieren. Meist geht ein kurzes Telefonat am schnellsten, weil sich die Fragen so effizient und direkt beantworten lassen. Als Alternative können Sie uns ebenfalls eine E-Mail schreiben oder Ihre Frage über das Kontaktformular an uns senden. Unser kompetentes und erfahrenes Team von Spezialisten hilft Ihnen jederzeit gern weiter. Übrigens handelt es sich bei unserem Support ausschließlich um teilweise bereits jahrelange Dampfer. welche im Bereich der E-Zigarette über ein fundiertes und ausführliches Fachwissen verfügt.

Top-10 Marken für E-Zigaretten im Überblick

In den vergangenen Jahren hat sich der Markt der E-Zigaretten rasant entwickelt. Immer neue Firmen stellen eine Vielfalt von Modellen her, die praktisch keine Wünsche hinsichtlich Qualität und Ausstattung offen lassen. In unserem Shop halten wir für Sie selbstverständlich eine riesige Auswahl an E-Zigaretten vieler verschiedener Hersteller bereit. Die Modelle unterscheiden sich dabei nicht nur in der Ausstattung, sondern ebenfalls in Form und Farbe, sodass wir uns sicher sind, dass in unserem Shop für jeden Dampfer die passende E-Zigarette dabei ist. Für den klassischen Genießer bieten wir verschiedene im traditionellen Design gestaltete Modelle an. Wer dagegen eher auf ein futuristisches Gerät steht, wählt entsprechend eines der technisch raffinierten Box Mod Modelle aus. Eine weitere Auswahl ist zwischen Einsteiger- und Profimodellen möglich. Selbstverständlich lässt sich die Auswahl an E-Zigaretten ebenfalls nach dem bevorzugten Hersteller treffen. Sie finden im Shop eine breites Angebot an E-Zigaretten unterschiedlicher Label, von denen wir Ihnen die bekanntesten in einem Überblick vorstellen. Dazu haben wir jeweils ein Produkt des Herstellers ausgewählt. Bei Fragen wenden Sie sich am besten an das erfahrene Team von MaxVapor.

E-Zigaretten von asMODus

Bei dem Hersteller asMODus handelt es sich um einen bekannten E-Zigaretten Hersteller aus Kalifornien (USA). Hauptsächlich spezialisiert hat sich der Hersteller auf den Entwurf von innovativen Sub Ohm Akkuträgern (Mods). Das Label wurde 2014 gegründet und konnte sich in ziemlich kurzer Zeit einen Namen in der Dampfer-Szene machen. Bei den Erzeugnissen des Labels fällt auf, dass diese vor allem modern und farbenfroh gestaltet sind und eine solide Verarbeitung sowie eine große Leistungsstärke aufweisen. Bei MaxVapor finden Sie eine große Auswahl an E-Zigaretten des Labels. Der asMODus Minikin V2 Kodama 180 Watt Akkuträger stammt beispielsweise aus der V2 Reihe des Herstellers und stellt ein gestalterisch gelungenes Beispiel der hohen Handwerkskunst des Unternehmens dar. Der aus wunderschönem Wurzelholz hergestellte Akkuträger wurde mit Acryl verstärkt und ist in mehreren attraktiven Farbkombinationen zu haben. Aufgrund der Tatsache, dass das Naturmaterial Holz durch Einschlüsse und ähnlichem immer etwas anders aussieht, erhalten Sie mit Ihrer Bestellung ein echtes Unikat. Gleichzeitig ist es auch die breite Farbpalette, die auf den einzelnen Modellen beeindruckt. Rein technisch nimmt es der asMODus Minikin V2 Kodama 180 Watt Akkuträger mit vielen modernen Akkuträgern auf. Beispielsweise lässt es sich beim asMODus Minikin V2 Kodama 180 Watt in den Modi VW-, TC/TCR- und Curve dampfen. Dabei dampfen Sie im VW-Modus mit einer Ausgangsleistung von 5 Watt bis 180 Watt sowie beim TC/TCR-Modus im Temperaturbereich zwischen 100°C bis 300°C. Es ist außerdem möglich, bis zu fünf Wattzahlen im Curve-Modus einzustellen und nacheinander zu dampfen. Neben dem beschriebenen Modell asMODus Minikin V2 Kodama 180 Watt Akkuträger finden Sie unter dem Label im Shop viele weitere E-Zigaretten mit ausgezeichneter Leistung.

E-Zigaretten von Aspire

Das Label Aspire ist seit 2013 auf dem Markt der E-Zigaretten unterwegs. Das Besondere an den Produkten des Labels ist, dass dieses seine Erzeugnisse vor Ort in einer firmeneigenen Fabrik herstellt. Kennzeichnend für die Erzeugnisse des Herstellers Aspire ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Produkte. Bester Beweis ist unter anderem das Aspire Breeze 2 E-Zigaretten Set, das Sie bei uns im Shop käuflich erwerben können. Das Set weist ein Fassungsvermögen von 3 ml auf und hat ein eingebautes, sogenanntes Kartuschen-System. Das Modell arbeitet mit einer konstanten Leistungsabgabe und mit einer Kapazität in Höhe von 1000 mAh. Zum Lieferumfang des Sets gehören zwei Verdampferköpfe mit einem Widerstand von 0,6 Ohm beziehungsweise 1,0 Ohm. Beide Verdampferköpfe sind damit für Dampfen im Subohmbereich geeignet. Ebenfalls zum Lieferumfang gehört das bereits erwähnte Kartuschensystem, welches Sie einfach mit Liquid befüllen können. Lösen Sie dafür die an der Seite befindlichen Tasten an der Kartusche und entfernen Sie diese vom Akku. Ist alles entsprechend vorbereitet, dampfen Sie mit dem Aspire Breeze 2 E-Zigaretten Set mit einer Kapazität bis zu 1000 mAh. Bei Bedarf laden Sie den Akku über das ebenfalls im Lieferumfang enthaltene Ladekabel auf. An der Airflow Control befindet sich ein Mundstück. Mit diesem ist es Ihnen möglich, den Luftwiderstand mittels Drehbewegungen während des Dampfens zu steuern. Wir halten das Aspire Breeze 2 E-Zigaretten Set für Sie in vielen trendigen Farben wie Rot, Regenbogen oder Camouflage bereit. Besonders attraktiv ist auch der Preis, den Sie für das Set bezahlen.

E-Zigaretten von GeekVape

GeekVape ist ein in China gegründetes Label, dass es bereits seit 2015 gibt. Für Furore und Aufmerksamkeit sorgte das Unternehmen mit der Konzipierung verschiedener Verdampfer wie Avocado, Ammit und Peerless, die für andere Hersteller zum Vorbild für eigene Kreationen wurden. Ebenfalls ein voller Erfolg war für das Label die Lancierung des GeekVape Aegis Mod, das ein Musterbeispiel für Performance und Widerstandsfähigkeit wurde. Dank einer durchdachten Geschäftsstrategie ist es dem Label möglich, immer weiter kontinuierlich zu wachsen. Die drei Geschäftsfelder Qualität, Innovation und Benutzerfreundlichkeit sind maßgeblich für den kompletten Entwicklungs- und Herstellungsprozess des Labels. Selbstverständlich halten wir von dem Hersteller verschiedene hochwertige E-Zigaretten im Shop bereit. Das GeekVape Aegis Legend E-Zigaretten Set ist mit einer maximalen Ausgangsleistung von 200 Watt ausgestattet und erlaubt Ihnen das Dampfen in den Modi VW-, VPC-, TC-, TCR- und Bypass-Modus. Zum Betreiben des GeekVape Aegis Legend E-Zigaretten Sets müssen Sie zwei 18650er Akkuzellen vorrätig haben, die nicht zum Lieferumfang des Modells gehören. Sie erhalten das Zubehör hier bei uns im Shop. Der Aero Mesh Clearomizer weist ein Fassungsvermögen von 4 ml auf und wird einfach von oben mittels eingebautem Top Filling System befüllt. Ebenfalls im Lieferumfang des Sets sind zwei Verdamperköpfe enthalten, die einen Widerstand von je 0,15 Ohm und 0,2 Ohm aufweisen. Dank des geringen Widerstands unterstützen die beiden Verdampferköpfe das Dampfen im Subohmbereich. Für die Regulierung des Luftwiderstands ist die in die Base eingebaute Airflow Control zuständig. Diese lässt sich während des Dampfens durch Öffnen und Schließen regulieren. Möchten Sie gern im Subohmbereich dampfen, empfehlen wir Ihnen beim GeekVape Aegis Legend E-Zigaretten Set eine weit geöffnete Airflow. Ausgesprochen wertig ist übrigens auch das Design des Modells. Wir bieten Ihnen das GeekVape Aegis Legend E-Zigaretten Set in mehreren Farbvarianten an.

E-Zigaretten von Joyetech

Die E-Zigaretten des Herstellers Joyetech gehören zu den Klassikern auf dem Markt. Zahlreiche Dampfer und solche, die es werden wollen, schwören auf die Marke, weil sie vor allem viele Modelle für Einsteiger bietet. Ausschlaggebend für die Beliebtheit der Produkte des Labels ist, dass sich diese ausgesprochen einfach und intuitiv bedienen lassen. Dank der schlichten Bauweise kommen daher auch Einsteiger bereits ab dem ersten Zug mit einer der E-Zigaretten von Joyetech klar. Natürlich ruht sich das Label nicht auf den einmal erworbenen Lorbeeren aus, sondern forscht und tüftelt an immer neuen, noch besseren E-Zigaretten. Beim Joyetech Espion Infinite AI Akkuträger 230 Watt (InnoCigs Branding) handelt es sich um einen Akkuträger, den Sie für E-Zigaretten verwenden können. Das Modell ist mit einer maximalen Ausgangsleistung von 230 Watt versehen. Sie haben die Möglichkeit, mit dem Joyetech Espion Infinite AI Akkuträger 230 Watt (InnoCigs Branding) in drei verschiedenen Betriebsmodi zu vapen. Den Box Mod können Sie ganz nach Gusto mit zwei wechselbaren 21700er Akkuzellen oder zwei 18650er Zellen betreiben. Wollen Sie das Gerät klassisch betreiben, setzen Sie die Tasten ein, die sich am Modell befinden. Der ESPION Infinite AI von Joyetech (InnoCigs Branding) verfügt ebenfalls über eine moderne Spracherkennung, die Sie für bestimmte Funktionen des Geräts nutzen können. Das Besondere an dem Akkuträger ist sein aufwendiges Design. Beispielsweise ist der TFT-Farbdisplay in einer dreidimensionalen Tunneloptik gestaltet. Damit ist es möglich, alle wichtigen Leistungsparameter jederzeit im Blick zu behalten. Dazu kommt eine federnd gelagerte und genormte 510er Gewindeaufnahme, welche Ihnen die Möglichkeit gibt, den ESPION Infinite AI mit vielen im Handel erhältlichen Clearomizern zu kombinieren.

E-Zigaretten von JustFog

Das bereits 2009 gegründete südkoreanische Unternehmen JustFog gehört zu den Pionieren auf dem Markt der E-Zigaretten. Jede Menge Zeit und Leidenschaft steckt das Unternehmen in die Suche immer besserer, sicherer und innovativerer Methoden, die eine alternative Nikotinaufnahme nicht nur möglich, sondern ebenfalls sicher, angenehm und komfortabel machen. Damit ist JustFog eines der innovativsten Label auf dem E-Zigaretten-Markt. Wir bieten von dem Hersteller ebenfalls verschiedene Produkte wie den JustFog J-Easy3 Akku 900 mAh an. Beim J-Easy 3 von Justfog handelt es sich um einen kompakten und mit integriertem 900 mAh Akku ausgestatteten Akkuträger. Für die Einstellung der Spannung bietet das Modell drei Varianten an, welche schrittweise von 3,4 Volt bis 4,2 Volt erhöht werden. Spannung und Akkustand zeigt es Ihnen mittels LED an. Die Vorderseite des Modells ist mit zwei Tasten ausgestattet. Die größere Taste, welche auch als Feuertaste bezeichnet wird, drücken Sie, um das Dampfen zu starten. Die kleinere Spannung dient dazu, die Dampfentwicklung entsprechend Ihrer Vorlieben anzupassen. Der fest in das Gerät eingebaute Akku ist nicht wechselbar. Der Akku lässt sich mittels Mini-USB Anschluss an der Unterseite laden. Das Ladegerät ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann jedoch bei uns im Shop bestellt werden. Der JustFog J-Easy3 Akku 900 mAh ist mit Kurzschluss-, Überhitzungs-, Überladungs-, Tiefentladungs- und Überspannungsschutz versehen, was die Sicherheit beim Dampfen maximal erhöht. Ebenfalls perfekt gelungen ist das elegante Design des JustFog J-Easy3 Akku 900 mAh, welches gerade und schnörkellos ist. Wir halten das Modell für Sie in mehreren Farbgebungen bereit.

E-Zigaretten von Lynden

Bei dem Hersteller Lynden handelt es sich um einen in Deutschland ansässigen Hersteller. Gleichzeitig ist das Label eine der führendne deutschen Zigarettenmarken. Neben einem wirklich edlen Design steht die hochwertige Verarbeitung der E-Zigaretten bei dem Label klar im Vordergrund. Mit dem LYNDEN P1 Starterset bieten wir Ihnen ein hochwertiges und leicht zu bedienendes Set an, dass mit vielen Futures wie benutzerfreundlichen Tastenfunktionen sowie verschiedenen Anzeigen ausgestattet ist. Damit zeigt Ihnen die LYNDEN P1 auf einen Blick an, welchen Status diese aktuell hat. Beispielsweise verfügt das Modell auf der Vorderseite über insgesamt fünf LEDs, die Ihnen die aktuelle Leistung des Modells anzeigt. Maximal erreichbar sind 50 Watt. Das bedeutet, dass Sie die Leistung in den insgesamt fünf Stufen jeweils um 10 Watt erhöhen oder verringern können. Sobald beim Drücken des Feuerknopfes eine LED aufleuchtet, arbeitet die LYNDEN P1 mit einer Leistung in Höhe von 10 Watt. Mittels Betätigung der Plustaste können Sie die Leistung weiter steuern, solange, bis die maximale Leistung erreicht ist. Neben der Leistung zeigen die LEDs ebenfalls die Batterieleistung an, was einen weiteren Vorteil des Modells darstellt. Neigt sich die Leistung des Akkus dem Ende zu, können Sie diesen mittels Mini-USB-Port an der Vorderseite erneut aufladen. Selbstverständlich ist in das Gerät eine rote LED eingebaut, welchr sie mit Lichtsignal darüber informiert, dass sich die Kapazität des Akkus seinem Ende zuneigt. Zum Lieferumfang gehört übrigens noch eine Bedienungsanleitung, anhand der Sie die LYNDEN P1 schnell und effizient in Betrieb nehmen können.

E-Zigaretten von Eleaf

Das Label Eleaf stammt aus China und wurde 2011 in Shenzen gegründet. Der Hersteller gehört zu einem der führenden Unternehmen im Bereich E-Zigaretten, das jedoch auch mit weiteren Vorteilen wie günstigen Preisen, einer hohen Qualität und Güte sowie einer großen Verlässlichkeit aufwartet. Neben seinen bereits auf dem Markt bestellbaren E-Zigaretten überrascht das Label immer wieder mit neuen, noch innovativeren Varianten. Dabei bietet das Label seine Produkte nicht nur dem Profi an, sondern wendet sich mit zahlreichen Einsteigermodellen auch an die Newcomer unter den Dampfern. Gleichzeitig überzeugen die Einsteigermodelle durch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei MaxVapor bieten wir unseren Kunden viele verschiedene E-Zigaretten des Herstellers an, von denen das Eleaf Lexicon E-Zigaretten Set (SC Branding) zu einem der besten Modelle gehört, die es aktuell auf dem Markt gibt. Das Set ist mit einem Lexicon Akkuträger mit einer maximalen Ausgangsleistung von 235 Watt, einem Eleaf (SC Branding) Ello Duro Clearomizer mit Füllvolumen von 6,5 ml, einem Top Filling-System sowie einer stufenlos regelbaren Airflow Control ausgestattet. Die ebenfalls zum Set gehörenden beiden Verdampferköpfe aus der Eleaf (SC Branding) HW-Serie weisen Widerstände von je 0,15 Ohm und 0,2 Ohm auf und eignen sich für das Dampfen in direkter Lungeninhalation. Es ist Ihnen möglich, mit dem Eleaf Lexicon E-Zigaretten Set (SC Branding) sowohl leistungsgeregelt im VW- oder im Bypass-Modus beziehungsweise temperaturgesteuert im TC-/TCR-Modus zu vapen. Die tollen Light Show Effekte am Gerät sorgen beim Vapen für jede Menge Hingucker. Wir bieten Ihnen das Eleaf Lexicon E-Zigaretten Set (SC Branding) in mehreren trendigen Farbnuancen an.

E-Zigaretten von Uwell

Der Hersteller Uwell ist als Produzent hochwertiger Verdampfer- und E-Zigaretten Systeme bekannt. Das kreative Forschungs- und Entwicklungsteam ist sehr innovativ und bringt die gesamte Technologie der Vaping-Branche maßgeblich mit voran. Das Uwell Crown 4 E-Zigaretten Set, welches Sie bei uns im Shop bestellen können, weist die Bestandteile Crown 4 200 Watt Akkuträger und Crown 4 Clearomizer auf. Das E-Zigaretten Set unterstützt das Dampfen in den Modi Power, TCR und SS904-TC. Die Ausgangsleistung des Crown 4 E-Zigaretten Sets lässt sich individuell einstellen. Der einstellbare Leistungsbereich liegt dabei zwischen 5 Watt und 200 Watt. Im TCR-Modus lässt sich ein Wert zwischen 100°C und 315°C festlegen. Beim Dampfen im VW-Modus liegt der Widerstandswert zwischen 0,1 Ohm und 3,0 Ohm. Im TCR-Modus beträgt der Wert dagegen zwischen 0,1 Ohm bis 1,0 Ohm. Zur Versorgung des E-Zigaretten Sets mit frischer Energie werden zwei 18650er Akkuzellen benötigt. Diese sind nicht im Lieferumfang nicht enthalten, lassen sich jedoch bei uns im Shop separat bestellen. Der Glastank des Uwell Crown 4 E-Zigaretten Sets ist in der Lage, bis zu 5 ml Liquid aufzunehmen. Das Liquid wird von oben eingefüllt. Auffallend an dem Modell ist die originelle Gestaltung mit einer edlen Krone im Mittelpunkt. Wir halten das Uwell Crown 4 E-Zigaretten Set in mehreren Ausführungen bereit.

E-Zigaretten von Wismec

Das Label Wismec aus China ist noch relativ neu auf dem Markt für E-Zigaretten & Co. Gegründet 2014 gehört das Unternehmen jedoch einem der bekanntesten Pioniere der Branche: dem Label Joyetech. Dennoch steht Wismec mit seinen kreativen Entwürfen auf eigenen gestalterischen Beinen. Innovative Konzepte sorgen immer wieder für noch besseren Geschmack sowie eine einzigartige Formensprache der E-Zigaretten. Das Wismec Motiv 2 E-Zigaretten Set (Steamax Branding) ist ein Modell im gerade beliebten All-In-On Style. In die E-Zigarette wurde ein Akku mit einer Kapazität von 500 mAh fest verbaut. Die maximale Ausgangsleistung des Geräts liegt bei 10 Watt. Der wieder auffüllbare Tank weist ein Füllvolumen von 3 ml auf. Das Wismec Motiv 2 E-Zigaretten Set (Steamax Branding) lässt sich für moderates Vapen vom Mund zur Lunge verwenden. Dabei liegt der Widerstandswert der fest eingebauten Spule bei 1,3 Ohm. Das Wismec Motiv 2 E-Zigaretten Set (Steamax Branding) ist aufgrund seiner ausgesprochen kompakten Bauweise für unterwegs perfekt geeignet. Als weiteres Plus lässt sich die simple Bedienung des Sets erwähnen, was es auch Einsteigern ermöglicht, die E-Zigarette für die ersten Dampferfahrungen einzusetzen. Die Wismec Motiv 2 (Steamax Branding) E-Zigarette wird mittels Zug am Mundstück aktiviert. Ein integrierter LED-Indikator hält den Nutzer jederzeit über alle wichtigen Features der E-Zigarette auf dem Laufenden. Das Wismec Motiv 2 (Steamax Branding) E-Zigarette Set ist mit mehreren sicherheitsrelevanten Ausstattungen wie Tiefentladungsschutz oder Schutz vor Kurzschluss versehen. Der Übergang zwischen Cartrigde und Akku erfolgt bei der Motiv 2 (Steamax Branding) fließend, was dem Modell einen wunderbar einheitlichen Auftritt verleiht. Die brillanten Farben, in denen das Modell bei uns im Shop bestellbar ist, sorgen garantiert für jede Menge Hingucker.

E-Zigaretten von Vaporesso

Für den E-Zigarettenhersteller Vaporesso liegen eine hochwertige Optik sowie erstklassige Verarbeitung der E-Zigaretten ganz klar im Mittelpunkt seiner unternehmerischen Aktivitäten. Das Label hat den Anspruch, einfach zu bedienende, leistungsstarke E-Zigaretten herzustellen, die es sowohl Anfängern als auch fortgeschrittenen Dampfern ermöglicht, ihrem Hobby entspannt zu folgen. Dabei ist es vor allem die Entwicklung zuverlässiger und sicherer Heizelemente sowie auslaufsicherer Komponenten, die dem Label Vaporesso wichtig sind. Auf dem Markt sind verschiedene hochwertige Vaporesso Startersets bestellbar, welche wir ebenfalls für unsere Kunden bereithalten. Beispielsweise das Vaporesso Tarot Baby E-Zigaretten Set. Das Modell weist einen Akku mit einer Kapazität von 2500 mAh auf. Dazu bietet das Set einen NRG SE Clearomizer mit Tankvolumen 4,5 ml. Mit dem E-Zigaretten Set lässt es sich gleich in mehreren Modi dampfen. Dank des 0,96 Zoll großen TFT-Farbdisplays können die verschiedenen Einstellungen jederzeit gut abgelesen werden. Das Set enthält ebenfalls zwei Verdampferköpfe, die für direkte Lungenzüge eingesetzt werden. Die maximale Ausgangsleistung beim E-Zigaretten Sets Tarot Baby beträgt 85 Watt. Eine Besonderheit beim Vaporesso Tarot Baby E-Zigaretten Set liegt darin, dass der Tarot Baby Akku und der NRG SE Glastank miteinander kombiniert werden. Der NRG SE Clearomizer weist ein Fassungsvermögen von 4,5 ml auf. Das Liquid wird einfach von oben in den Tank gegeben. Dazu ist das Modell mit einem Top-Filling-System ausgestattet. Die beiden Verdampferköpfe bestehen aus einem Meshed Head mit 0,18 Ohm Widerstand und einem CCELL Head mit 0,5 Ohm Widerstand. Da die Verdampferköpfe zu den Verschleißteilen gehören, müssen diese regelmäßig ausgetauscht werden. Das notwendige Ersatzmaterial halten wir in unserem breit gefächerten Angebot an Zubehör bereit. Besonders gelungen ist bei diesem Modell die Optik im angesagten Tarot Design, die das E-Zigaretten Sets Tarot Baby zu Recht zu einem der beliebtesten Modelle auf dem Markt der E-Zigaretten macht.

Wie ist eine E-Zigarette aufgebaut & welche Systeme gibt es?

Gerade Anfänger fragen sich oft, wie eine E-Zigarette eigentlich aufgebaut ist. Wichtig zu wissen ist, dass E-Zigaretten aus mehreren Bestandteilen bestehen und nicht, wie bei einem herkömmlichen Glimmstengel, aus einem mit Papier umwickelten Stück Tabak. Generell setzen sich E-Zigaretten aus Verdampfer, Akku, Tank und Mundstück zusammen. Der Verdampfer ist für die Dampferzeugung zuständig, dabei trifft das Liquid auf die Heizspirale. Der Akku dient zur Versorgung der E-Zigarette mit frischer Energie, welche von der Heizspirale benötigt wird. In den Tank wird das Liquid gefüllt, gleichzeitig ist der Tank mit dem Mundstück verbunden. Sobald am Mundstück gezogen wird, aktiviert es den Akku, der wiederum den Verdampfer mit Spannung versorgt. Parallel dazu wird an den meisten E-Zigaretten ein Power-Button gedrückt, der den Strom zum Fließen bringt. Die im Verdampfer befindlichen Heizwendeln erhitzen sich und das Liquid kann verdampfen. Das im Verdampferkopf entstehender Gemisch besteht aus Propylenglycol sowie Glycerindämpfen. Diese Stoffe dienen den Aromen des Liquids als Träger und spielen damit bei der Funktion der E-Zigaretten eine tragende Rolle. Heute gibt es auf dem Markt der E-Zigaretten viele verschiedene Varianten sowie Einstellmöglichkeiten. Einer der markantesten Unterschiede ist der zwischen Einweg- und Mehrwegverdampfer. Mehrwegverdampfer werden auch als Wechselclearomizer-Systeme bezeichnet. Bei den Einwegmodellen muss der leere Verdampfer gegen einen neuen Verdampfer getauscht werden, weshalb die Modelle vor allem bei Umsteigern beliebt sind. Dagegen sind die Mehrwegvarianten preislich attraktiver. Ein Unterschied besteht ebenfalls beim Material, aus dem der Vorratstank, der das Liquid aufnimmt, hergestellt ist. Er kann aus Metall, Pyrex-Glas oder Kunststoff sein. Ebenfalls markante Unterschiede gibt es bei den Akkus. Neben Modellen in Röhrenform haben sich in den vergangenen Jahren vor allem Akkus im Box-Design durchgesetzt. Für diese Akkus ist eine fest verbaute Lithium-Ionen-Akkuzelle oder eine wechselbare 18650er-Akkuzelle notwendig.

Worauf sollte man als Einsteiger achten?

Wer sich mit dem Gedanken trägt, mit dem Dampfen zu beginnen, wird sich zu Beginn zunächst genau informieren wollen. Für Einsteiger wichtig ist, dass es auf dem Markt der E-Zigaretten heute eine riesige Auswahl an Modellen gibt. Es gibt beispielsweise sehr kleine E-Zigaretten im Pocketformat für die Hosentasche und es gibt große Modelle, die beinahe das Format einer Taschenlampe haben. Einsteiger sollten generell darauf achten, dass sich die neue E-Zigarette leicht bedienen lässt. Ebenfalls wichtig ist eine ausreichende Akkuleistung, damit der Dampfgenuss nicht bereits nach wenigen Augenblicken wieder vorbei ist. Moderne Geräte verfügen heute in der Regel über ausgesprochen leistungsstarke Akkus, sodass dem Dampfen nichts im Weg steht. Die E-Zigarette sollte ebenfalls über ein Ladegerät verfügen. Wer auf Nummer sicher gehen will, legt sich zur neuen E-Zigarette einen kleinen Vorrat an Ersatzteilen an. Wichtig sind in diesem Zusammenhang Ersatzverdampferköpfe sowie natürlich 18650er-Akkuzellen. Zum Dampfen gehört ein passendes Liquid. Einsteiger sollten wissen, dass am Anfang vor allem ein Ausprobieren der verschiedenen Liquids normal ist, bis das oder die passenden Liquide gefunden wurden. Bisherige Raucher sollten natürlich ein Liquid mit Nikotin verwenden, die Stärke richtet sich nach den eigenen Bedürfnissen. Nikotinhaltige Liquide lassen sich übrigens auch mischen, sodass sich die richtige Nikotinstärke schnell finden lässt.

Nikotinfreie & Nikotinhaltige E-Zigaretten

Der Begriff nikotinfreie & nikotinhaltige E-Zigaretten ist etwas irreführend, weil nicht die E-Zigaretten selbst, sondern das Liquid nikotinfrei oder nikotinhaltig ist. Selbstverständlich bieten wir in unserem Shop nikotinfreies und nikotinhaltiges Liquid unterschiedlicher Hersteller an. Liquid ohne Nikotin ist nicht für jeden Vaper das richtige. Viele möchten auf den Nikotingehalt ihrer E-Zigarette einfach nicht verzichten. Ein guter Mittelweg stellen übrigens Mischungen des Liquids dar, in denen nur wenig Nikotin enthalten ist. Diese Mischungen sind vor allem für ehemalige Raucher interessant, welche mit dem Umstieg auf die E-Zigarette gleich auch ihre Nikotinabhängigkeit bekämpfen wollen. Im Unterschied dazu gibt es die sogenannten Gelegenheits-Vaper, die vor dem Einstieg in das Vapen selbst nie geraucht haben. Für diese Vaper spielt Nikotin einfach keine Rolle, sondern es geht um den Aspekt des gesellschaftlichen Miteinanders. Gemeinsam mit den Freunden zu entspannen und dabei genussvoll an der E-Zigarette zu ziehen, stellt für gelegentliche Vaper einen großen Genussmoment dar. Deshalb werden diese bevorzugt zu nikotinfreien Liquids greifen. Welche der beiden Varianten, nikotinfrei oder nikotinhaltig, weniger gesundheitsschädlich ist, darüber streiten die Experten noch, einfach auch deswegen, weil es noch keine Studien beziehungsweise Langzeiterfahrungen mit Liquid gibt. Kritiker sehen beim nikotinfreien Liquid die Gefahr, dass dieses einen Einstieg in das Rauchen bieten kann, weshalb vor allem das Alter, ab dem Liquids käuflich erworben werden dürfen, in den Fokus des Verbraucherschutzes gerät. Ein weiterer Grund für die Kritik liegt auch darin, dass die verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Gummibärchen, Beeren, Schokolade oder anderen feinen Aromen das Verlangen, nach einer E-Zigarette mit oder ohne nikotinhaltigem Liquid, zu greifen, deutlich steigern können.

Welche Startersets sind für Einsteiger zu empfehlen?

E-Zigaretten sind aktuell ausgesprochen beliebt. Gerade für Einsteiger sind die speziellen Startersets zu empfehlen, weil diese bereits das vollständige Zubehör enthalten, um direkt mit dem Genuss starten zu können. Selbst an eine Bedienungsanleitung wird bei den meisten Startersets gedacht, um es den zukünftigen Dampfern so einfach wie möglich zu machen. Wer auf der Suche nach dem besten Starterset im Bereich E-Zigaretten ist, der hat es schwer, weil einfach eine große Fülle an hochwertigen Starter-Sets auf dem Markt zu finden ist. Außerdem sind die Ansprüche der einzelnen Dampfer immer auch etwas anders, sodass es sein kann, dass der eine von dem Starterset begeistert ist, der andere jedoch ein anderes Modell bevorzugt. Einsteigern sei deshalb empfohlen, zunächst im niedrigen finanziellen Bereich zu starten. Dies bietet die Möglichkeit, die eine oder andere E-Zigarette auszuprobieren. Gefällt diese nicht, ist der Geldeinsatz dann nicht so hoch. Wer sich jetzt fragt, wie er denn nun zu einem hochwertigen Modell kommt, dem bieten sich zwei Möglichkeiten: Zum einen kann er Freunde und Bekannte, die selbst Dampfer sind, fragen. Zum anderen besteht die Möglichkeit, auf verschiedenen einschlägigen Seiten, welche E-Zigaretten anbieten, nach guten Modellen zu suchen, beispielsweise im Shop von Maxvapor. Dank eines leicht zu händelnden Filters lassen sich die E-Zigaretten Sets im Handumdrehen filtern und anschließend die besten Ergebnisse auswählen. Klarer Favorit ist bei MaxVapor übrigens das InnoCigs Presence (MTL) E-Zigaretten Set vom Label InnoCigs. Bei dem Modell handelt es sich um eine leistungsstarke E-Zigarette, welche über ein Tankvolumen von 1,9 ml und eine Gesamtlänge von 14,6 cm verfügt. Die Leistung des Akkus liegt bei 1100 mAh. Das Schöne an dem E-Zigaretten Set ist, dass die Bedienung über einen einzigen Knopf erfolgt. Die Middle Airflow Control ermöglicht das stufenlose Regulieren der Luftzufuhr entsprechend der eigenen Wünsche. Die E-Zigarette gibt es bei MaxVapor in drei Farben.

Liquids, Aromen und Basen ? Auf die Mischung kommt es an!

Das Wichtigste an einer E-Zigarette ist, neben einer perfekten Funktionsweise, natürlich das Liquid. Die richtige Mischung der verschiedenen Inhaltsstoffe sowie das Aroma bestimmen darüber, ob die Base ein Erfolg wird oder nicht. Neben Wasser, Aromen und eventuell Nikotin besteht das Liquid ebenfalls aus Propylenglykol (PG) und pflanzlichem Gylzerin (VG=Vegetable Glycerin). Ein stärkerer Anteil von PG führt beim Genuss der E-Zigarette zu einem intensiveren Gefühl, das dem beim Rauchen ähnelt. Das bedeutet, dass Liquide mit einer hohen Konzentration an PG für ehemalige Raucher, die auf E-Zigaretten umsteigen, besonders geeignet sind. PG weist ebenfalls den Vorzug auf, Geschmack gut zu transportieren. Daher ist der Anteil an PG bei Liquids mit vielen verschiedenen Aromen meist besonders hoch. Im Unterschied dazu ist das markante Wesensmerkmal von VG, dass es besonders viel Nebel erzeugt. Dieser Dampf fühlt sich angenehm weich im Mund an, weshalb sich Liquide mit einem höheren Anteil an VG besonders gut für Einsteiger eignen. Generell lässt sich sagen, je höher der Anteil an VG, desto dichter wird der produzierte Dampf. Viele Liquide für Einsteiger weisen deshalb einen Anteil von VG von 40 % bis 80 % auf. Bei den Angaben auf den Packungen der Liquide wird immer das Mischungsverhältnis PG/ VG angegeben. Das bedeutet, bei einem Wert 60/ 40 enthält das Liquid 60 % PG und 40 % VG. Daneben gibt es ebenfalls Angaben wie 60/ 20/ 20. Zu den Angaben PG und VG wird dann noch der Anteil an destilliertem Wasser angegeben. Das Liquid enthält also 60 % PG, 20 % VG und 20 % Wasser. 50/ 50 steht für ein gleichrangiges Mischungsverhältnis von 50 % PG und 50 % VG. Mit diesen Angaben findet garantiert jeder Dampfer und Einsteiger das für ihn passende Liquid. Die Qualität der verwendeten Inhaltsstoffe sollte dem USP-Standard entsprechen, das ist der Standard, der bei pharmazeutischen Produkten angegeben wird.

E-Zigarette ? Die Alternative zur Tabak-Zigarette

Die E-Zigarette nimmt beim Verbrauch einen immer größeren Anteil im Vergleich zu herkömmlichen Zigaretten ein. E-Zigaretten bieten viele Vorteile, sie lassen sich flexibel einsetzen und sind längst nicht so gesundheitsschädlich wie herkömmliche Glimmstengel. E-Zigaretten bestehen aus den Bestandteilen Heads, Akku, Mundstück und Tank. Für E-Zigaretten wird als Flüssigkeit das sogenannte Liquid verwendet, dass es in unendlich vielen Varianten und Geschmacksrichtungen gibt. Ebenfalls möglich ist eine Unterscheidung in nikotinfreie und nikotinhaltige Liquids. Beim Ziehen am Mundstück wird das Liquid vernebelt und als Dampf inhaliert. Deshalb wird das Ziehen an der E-Zigarette auch als Dampfen bezeichnet. Liquids bestehen unter anderem aus Propylenglykol oder Glyzerin sowie aus Wasser, Ethanol und Aromastoffen. Bei den nikotinhaltigen Liquids kommt als weiterer Bestandteil Nikotin dazu. Vor allem für langjährige, stark abhängige Raucher kann die E-Zigarette eine gute Möglichkeit sein, von dem jahrelangen Rauchen endlich loszukommen und auf die wesentlich gesündere Variante des Dampfens umzusteigen. Langzeitstudien zu E-Zigaretten gibt es zwar noch nicht, Ärzte gehen jedoch bereits heute davon aus, dass die schädlichen Nebenwirkungen des Rauchens beim Dampfen längst nicht zu befürchten sind. Vor allem die nicht dampfende Umgebung wird von dem nahezu geruchsfreien Dampf der E-Zigarette begeistert sein. Allerdings sind die künstlichen Aromen und Geschmacksstoffe, die sich im Liquid befinden, nicht frei von schädlichen Inhaltsstoffen, sodass es gerade bei einem intensiven Dampfgenuss zu Unverträglichkeiten kommen kann. Nichtrauchern und Nichtraucherinnen wird vom Dampfen abgeraten, weil es dadurch zu einer Abhängigkeit kommen kann. In der Europäischen Union gelten übrigens einheitliche Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen für nikotinhaltige E-Zigaretten. Beispielsweise darf der Anteil des Nikotins im Liquid nicht mehr als 20 mg pro ml betragen. Die genauen Inhaltsstoffe müssen zum Schutz der Verbraucher auf der Verpackung vermerkt sein. Bezüglich Werbung sind E-Zigaretten und herkömmliche Zigaretten gleichgestellt. Die genauen Regelungen dazu sind im Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie über Tabakerzeugnisse und verwandte Erzeugnisse zu finden.
Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsarten
Amazon Payments Paypal Plus Paydirekt Kreditkarte Kreditkarte Lastschrift Ratenkauf Kauf auf Rechnung Ueberweisung