TrevVapor® 4 Artikel

TrevVapor®
TrevVapor®

Das Unternehmen TrevVapor wurde im Jahre 2013 gegründet und stammt aus der deutschen Stadt Trier und damit aus einer Region mit langer Geschichte. Von Beginn an hat sich das Label TrevVapor auf die Konzeption und Herstellung eigener E-Zigaretten und Zubehör spezialisiert.

Eigene Linie mit interessanter Namensgebung

Nachdem das Unternehmen aus einer sehr alten Region Deutschlands stammt, lag es den Firmengründern am Herzen, diesen Aspekt in die Gestaltung ihrer verschiedenen Erzeugnisse mit einfließen zu lassen. Daher finden sich bei den Namen für die Produkte teilweise ungewöhnliche Wortkreationen, die auf die römisch-lateinische Geschichte der Umgebung zurückzuführen sind. Selbstverständlich befindet sich das Unternehmen bei der Herstellung seiner verschiedenen E-Zigaretten, Liquids und Aromen ganz im Hier und Jetzt und achtet bei der Produktion sehr streng und konsequent auf alle geltenden Sicherheits- und Qualitätsstandards.  Es ist den Gründern hinter TrevVapor ebenfalls wichtig, mögliche Gefahren, die aus der Verwendung von E-Zigaretten entstehen können, möglichst umfassend zu reduzieren und einen entspannten Dampfgenuss zu ermöglichen.

Legen viel Wert auf gute Beratung

Bei TrevVapor wird viel Wert auf die Beratung der Kunden gelegt. Das Label weiß, wie wichtig die Wahl einer passenden e-Zigarette oder eines geeigneten Aromas für den Dampfgenuss ist. Das Team rund um das Unternehmen TrevVapor steht daher für Fragen, Wünsche und Anregungen jederzeit gern zur Verfügung. Im Übrigen handelt es sich bei der Marke TrevVapor® um eine eingetragene Marke, welche nicht nur in Deutschland, sondern ebenfalls in Europa, der Schweiz sowie seit Beginn des Jahres 2015 in den USA bekannt und beliebt ist. Neben verschiedenen Markeneintragungen hat das Label ebenfalls seine Geschmacks- und Gebrauchsmuster schützen lassen. Entwickelt hat das Unternehmen zudem neben den weltweit sehr beliebten Accessoire-Linien Cingulum und Prorogatio zum Einsatz für den ProVari® Akkuträger ebenfalls die beiden mechanischen Akkuträger Centurio und Legionär entwickelt. Dazu gesellte sich im Jahr 2015 die Modern Line Box, welche einen elektronisch geregelten Akkuträger darstellt.

Eigene Produktionsstätte direkt am Trierer Hafen

Es erfolgen die Herstellung, Abfüllung und Verpackung der verschiedenen Produkte in der eigenen Produktionsstätte, welche sich direkt am Trierer Hafen befindet. Seit 2016 ist dort auch der Lager –und Verpackungsbereich und die Verwaltung des Unternehmens zu finden. Weiterhin ist die Firma auch im Bereich der Lohnfertigung engagiert. Eine enge Kooperation mit heimischen und weltweit ansässigen, bekannten Vertriebspartnern komplettiert das Konzept des Unternehmens TrevVapor.

Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsarten
American Express Bancontact JCB Maestro Mastercard Visa giropay googlepay Paydirekt Ueberweisung Klarna  SEPA Lastschrift ratenkauf by easyCredit